Bookatable


der Seekrug im Schnee

Buffetvorschlag 1 Weihnachten 2017

Rinderkraftbrühe vom Johannisbach-Rind mit reichlich Einlage

***

Zartes Schweinefilet mit Waldpilz-Rahm

Deftiger Burgunderbraten (vom Johannisbach-Rind) an Rotweinjus

oder

Vegane Wirsingroulade mit Nüssen

Hausgemachter Kartoffelstampf

Aromatischer Apfelrotkohl

***

Weihnachtliches Zwetschgen-Zimtkompott mit Lappenpickert und knusprigem Crumble aus gebrannten Mandeln

 

Preis pro Person 24,50 €

... wir legen auf vernünftige Produkte und Nachhaltigkeit großen Wert.
Unsere Mitarbeiter tragen fair hergestellte Textilien aus Bio-Baumwolle von der Fa. Fugamo aus Bielefeld.
Unsere Eier kommen von Hennen in Freiland-Bodenhaltung aus Füchtorf. Vom dortigen Hof Höllmann beziehen wir auch unsere Kartoffeln und den Spargel. Die Erdbeeren aus Vilsendorf.
Unser Hühnchenfleisch kommt von der Erzeugergemeinschaft „kikok“ in unserm Fall vom Königshof (Fam. Kleimann).
Die Tiere werden mit Getreide gefüttert und ohne Medikamente/ Antibiotika aufgezogen. Sie leben deutlich länger als „normale“ Hühner.
Es gibt keine langen Transporte der Tiere.
Ab und an wird ein Rind aus der Heckrindherde am Johannisbach für uns geschlachtet. Regionaler kann Fleischgenuss eigentlich nicht sein.
Wir beziehen fair gehandelten Kaffee „Intencion“ über die Fa. J.J. Darboven aus Hamburg.
Unsere Seekrug Zitronen/Minze Limo erfüllt den Bio – Standard. Herforder Biere und Carolinen Wasser aus Ubbedissen brauchen keine langen Transportwege.
Fleisch- und Wurstwaren beziehen wir von der Fleischerei „Frodenau“ aus Brake.
Mit einem Unternehmensberater arbeiten wir stets an der Energieeffizienz des Seekrugs.