Jetzt auch als App für und   |   Like us on

Wir haben rund ums Haus den größten Biergarten Bielefelds mit 700 Plätzen. Hier können Sie sich an bis zu drei Ausgabestellen in der Remise und im alten Schweinestall mit frisch gezapftem Herforder Pils und anderen kalten Getränken, Kaffee und Kuchen (Angebot nach Saison) selbst bedienen. 
Auch bei Hochbetrieb gibt es auf unserem Hof immer noch viel Platz zum Beine ausstrecken und sich wohl fühlen. 

Heißgetränke

Wir servieren den Fairtrade Kaffe "Intencion" von J.J. Darboven

Tasse Kaffee1 2,30 €
Pott Kaffee1 3,30 €
Milchkaffee1 3,30 €
Schilsker Melangehalb Schokolade, halb Kaffee 3,30 €
Latte Macchiato1 3,30 €
Latte Macchiato SirupSchoko, Karamell, Vanille oder Haselnuß 4,00 €
Cappuccino1 2,80 €
Cappuccino Grande 4,00 €
Espresso1 2,30 €
Espresso - doppelt1 3,30 €
Espresso1 extra - als Schuss zu jedem Heißgetränk 1,00 €
Schoko MacchiatoHeiße Schokolade mit Espresso und Milchschaum 4,00 €
Heiße Schokolade 3,30 €
Heiße Schokolade mit Weinbrand, Rum oder Amaretto 4,30 €
Kinder-Schokolade 2,00 €
Sahnehaube 0,50 €
Glass Tee 2,30 €

Unsere Eilles Teesorten:

Darjeeling, Assam, Pfefferminze, Kamille, Kräutergarten, Grüner Tee, Sommerbeeren, Vita Orange, Roibusch Vanille

-----------------

Alle Kaffeespezialitäten sind auch entkoffeiniert erhältlich!

Zu allen Heißgetränken bekommen Sie einen glutenhaltigen Keks!

Gerne reichen wir auch laktosefreie Kaffesahne.

1 Koffein
... wir legen auf vernünftige Produkte und Nachhaltigkeit großen Wert.
Unsere Mitarbeiter tragen fair hergestellte Textilien aus Bio-Baumwolle von der Fa. Fugamo aus Bielefeld.
Unsere Eier kommen von Hennen in Freiland-Bodenhaltung aus Füchtorf. Vom dortigen Hof Höllmann beziehen wir auch unsere Kartoffeln und den Spargel. Die Erdbeeren aus Vilsendorf.
Unser Hühnchenfleisch kommt von der Erzeugergemeinschaft „kikok“ in unserm Fall vom Königshof (Fam. Kleimann).
Die Tiere werden mit Getreide gefüttert und ohne Medikamente/ Antibiotika aufgezogen. Sie leben deutlich länger als „normale“ Hühner.
Es gibt keine langen Transporte der Tiere.
Ab und an wird ein Rind aus der Heckrindherde am Johannisbach für uns geschlachtet. Regionaler kann Fleischgenuss eigentlich nicht sein.
Wir beziehen fair gehandelten Kaffee „Intencion“ über die Fa. J.J. Darboven aus Hamburg.
Unsere Seekrug Zitronen/Minze Limo erfüllt den Bio – Standard. Herforder Biere und Carolinen Wasser aus Ubbedissen brauchen keine langen Transportwege.
Fleisch- und Wurstwaren beziehen wir von der Fleischerei „Frodenau“ aus Brake.
Mit einem Unternehmensberater arbeiten wir stets an der Energieeffizienz des Seekrugs.
© 2015 Seekrug am Obersee. All Rights Reserved. Designed & Maintained By MBAS